Klassenfahrt und Apfelmarmelade :)

Der Morgen begann mit einiger Aufregung und sogar kurz Bauweh vor Nervosität 😀

Der Zwerg fährt das erste Mal auf Klassenfahrt 🙂 nur für 3 Tage, aber immerhin! Zwischen gepackten Taschen und Frühstück hab ich im Kopf schon mal meinen Tagesplan zurecht gelegt 🙂

Mit 30 Minuten Verspätung sind die Knirpse los gerollt… kein Tschüss, kein Winken 😉 ab mit den Kumpels! Da ist der Große zu cool zum winken 😉

Da ich heute frei habe, konnte ich in aller Ruhe den Haushalt machen, hab eine Kundin mit einer Waschbären Pumphose und Beanie glücklich gemacht und dann ging es rund…

Ich habe 1kg Äpfel geschält, püriert, mit 500g Gelierzucker verrührt und anschl. ca. 5 Minuten unter rühren zum kochen gebracht 🙂

So habe ich meine erste Marmelade eingekocht 🙂 ein Knaller! ♡

Ja, möglicherweise denken einige: Apfelmarmelade?!

Ja! Apfelmarmelade! 🙂 ich stehe leider nicht besonders auf Erdbeeren und andere typische Früchte, die man zu Marmelade verarbeitet… Aber Äpfel mag ich liebend gern, also einfach ausprobiert 🙂

Nun stehen die süßen Gläschen im Kühlschrank und morgen früh werde ich das erste probieren 🙂

Seid ihr gespannt? Ich auch 🙂

Was habt ihr schon eingekocht? Irgendwelche Tipps?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*